PR-Check-Up: Was Sie schon immer über PR wissen wollten...

Huss-PR-Consult bietet ab sofort einen PR-Check-Up für Unternehmen, die noch nicht sicher sind, ob PR für sie der richtige Weg ist, um Aufmerksamkeit für ihre Produkte und ihr Unternehmen zu erreichen:

Von Public Relations wird heute sehr viel gesprochen. Doch gerade für Startups und kleinere Unternehmen stellt sich die Frage, ist PR das richtige Mittel für uns? Die Vorteile liegen auf der Hand, die Präsenz in den Medien schafft Resonanz und Bekanntheit, wirkt sich im Idealfall positiv auf die Geschäftsentwicklung aus und ist viel überzeugender und noch dazu preiswerter als Werbung.

Öffentlichkeitarbeit kann positiv nach innen und außen wirken.  Aber  vielen Unternehmen ist es nicht klar, dass PR sehr viel Einsatz von den Unternehmensverantwortlichen erfordert, auch wenn man einen PR-Profi an der Seite hat. Außerdem wirkt PR nicht über Nacht, sondern es ist ein langsamer stetiger Prozess.

Das Engagement und die Ressourcen im Unternehmen und vor allem beim Management müssen über einen längeren Zeitraum gegeben sein, und auch die Bereitschaft, Informationen nach draußen zu geben.  Nur wer Informationen und Inhalte an die Medien gibt, findet Gehör, im Idealfall im Rahmen einer Berichterstattung.

Aber der Schuss kann auch nach hinten losgehen, steht man als Unternehmen erst mal im Rampenlicht und hat das Interesse der Medien geweckt, wird man näher beäugt und kann „Bad News“ nicht mehr so einfach verstecken. Auch das muss jedem Unternehmen klar sein.

Bevor man als Unternehmen über Public-Relations-Aktivitäten nachdenkt, sollte man sich darüber im Klaren werden und mit einem Profi durchchecken, ob man diesen Weg beschreiten will und kann. Huss-PR-Consult bietet zu diesem Zweck einen PR-Check-Up für kleine und mittelständische Unternehmen an, die daran denken, eine PR-Stelle einzurichten, oder eine PR-Agentur zu beauftragen.

In der individuellen Beratung, die einen Workshop, angereichert mit Check-Up-Listen und Materialien zur Aufarbeitung umfasst, erfahren Sie:

  • Was PR überhaupt ist und wie sie sich von Werbung unterscheidet.
  • Welche Grundlagen geschaffen werden müssen, um PR zu betreiben.
  • Wie erfolgreiche PR-Arbeit aufgebaut wird.
  • Was an Einsatz zu leisten ist.
  • Welche Resultate man erwarten kann.
  • Was das Ganze kostet.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Sprechen Sie mich an unter 0049 (0) 89 64945570 oder E-Mail: judith.huss@hussprconsult.de